11 Jubilare !!!

Chor-Familie „REJOICE!“

11 Jubilare !!!

Ein Indiz für das gute, stimmige Klima im Chor.

 

Unsere Weihnachtsfeier zum Jahresabschluss ist immer ein Höhepunkt.

In diesem Jahr war die Feier gleich von zwei Besonderheiten gekennzeichnet:

  • Das Vereinsfest stand unter dem Motto „Kölsche Weihnacht“.
  • Bei der anschließenden Ehrung von langjährigen Chormitgliedern

gab es gleich 11 Jubilare.

Das Lied „Dat Wasser vun Kölle“ (Blääck Fööss), das wir u.a. im Konzert mit dem Französischen Chor „Avec Ton Choeur“ aus unserer Partnerstadt gesungen haben, ließ die Idee entstehen, die diesjährige Weihnachtsfeier als „Kölsche“ Weihnacht zu begehen. In unserer Chorfamilie ist es Tradition, wie in vielen „echten“ Familien durch die Gemeinschaft ein abwechslungsreiches Buffet entstehen zu lassen. Also wurde in Windeseile eine Speisenvielfalt zusammengestellt von Flönz über Halver Hahn und Mettbrötchen zu Rollmops, passende Getränke inbegriffen und mit einer gut gemischten Plätzchenkiste als Nachtisch.

Das Singen von Weihnachtsliedern kam natürlich nicht zu kurz.

Als weiteren Höhepunkt konnte unsere Vorsitzende 11 langjährige Chormitglieder ehren, als hätte die „Jecke Elf“ der Karnevalisten ihre Finger im Spiel. Aber es hat ganz andere Ursachen. Im Chor verstehen sich alle Mitglieder gut. Es entstehen Freundschaften, manchmal sogar Ehen. Alle freuen sich auf die wöchentlichen Treffen, auf die Vereinsfeiern, die Ausflüge und hauptsächlich auf die musikalischen Höhepunkte, die Konzerte.

„Singen im Chor verbindet wie die Bande einer Familie.“

So erklärten viele Jubilare ihre lange Mitgliedschaft.

Unsere Vorsitzende, Marie-Luise Woitzik-Klein ehrte von links:
Brigitte V., Sonja B., Roswitha G.-K., Andreas T., Christine G., Beate S., Marie- Luise H., Wolf B., Karin R.. Eberhard Sch., Ulla R. werden zu einem späteren Zeitpunkt geehrt.

 

Wir danken den Jubilaren, die in den zahlreichen Jahren ihrer Mitgliedschaft häufig vielfältige Aufgaben für die Chorfamilie und den Verein übernommen haben.

Unser Dank für 10 Jahre gemeinsames Singen geht an Wolf Berger. Sonja Becker (mehrfache Co-Moderatorin) und Christine Görner (Mitglied in mehreren Kreativteams) sind seit 15 Jahren im Chor. Karin Reichert, Beate Sillekens und Andreas Thron singen 20 Jahre mit uns. Marie-Luise Holzke (stellvertretende Vorsitzende, zuvor andere Funktionen im Vorstand) sowie Eberhard Schulze (Technikhelfer) sind seit 25 Jahren Chormitglieder. Seit 30 Jahren singen Roswitha Grosser-Kraus (mehrfache Solistin mit tänzerischem Talent) sowie Ulla Redetzke (Mitglied einiger Kreativteams) in unserer Gemeinschaft.

Schließlich ist Brigitte Vesper 35 Jahre Chormitglied. Sie hat viele Jahre lang als Vorsitzende die Chorgeschäfte geführt und den Chor durch schwierige Zeiten geleitet, als nach dem Ausscheiden des Chorgründers, Willy Jansen, ein neuer musikalischer Leiter gefunden werden musste. Außerdem ist Brigitte als Solistin bekannt.

 

Natürlich freuen wir uns über  neue Mitglieder, die am Singen oder

als Instrumentalisten an uns interessiert sind.

Kommen Sie einfach zur Chorprobe am Mittwochabend.